Startseite Energieberatung Energieausweise Luftdichtheit Raumklima Thermografie Aktuelles Impressum Kontakt
© 2010-2014 Franz Post  -  Eglosheimer Strasse 48/2, D-71679 Asperg  -  Tel. 07141 / 974660-0  -  Fax 07141 / 260677
Bestimmung der Fugendurchlässigkeit von Fenstern Neben den Anforderungen an die Luftdichtheit der Gebäudehülle im Ganzen stellt die Energieeinsparverordnung (EnEV) im Anhang 4 Anforderungen an die Dichtheit von außen liegenden Fenstern, Fenstertüren und Dachflächenfenstern. Je nach Anzahl der Vollgeschosse des Gebäudes werden Fugendurchlässigkeiten nach verschiedenen Klassen nach DIN EN 12207-1: 2000-06 vorgeschrieben. Wir messen für Sie die Fugendurchlässigkeit und bestimmen je nach Fenstergröße und Fugenlänge nach DIN EN 12207-1 den Volumenstrom pro m² Fensterfläche und pro m Fugenlänge und ermitteln damit die Fugendichtheitsklasse des Bauteils.
Fugendurchlässigkeit von Fenstern, a-Wert Energieberatung         Bauwerksdiagnostik                 Gebäudemesstechnik
Ingenieur- und         Sachverständigenbüro
© Blowerdoor GmbH
home

Messung der Fugendichtheit von Fenstern